Aktuelles

DMSJ Bezirksentscheid

Am Wochenende 15./16.9. findet im Hallenbad Frankfurt-Höchst der DMSJ Bezirksentscheid statt. Der WSV tritt mit 4 Mannschaften an. Die gemeldeten Mannschaften/Schwimmer findet Ihr hier: Meldungen DMSJ WSV Großkrotzenburg

» Weiterlesen

Neue Trainingszeiten der Schwimmer

Zur neuen Saison gelten veränderte Trainingszeiten Die Änderungen in Kürze: Breitensport jung:   Beginn am Montag erst um 16:30 (statt 16:00) N2: Beginn am Montag erst um 16:30 (statt 16:00) N1: die Trainings am Montag und Mittwoch entfallen, statt dessen: Dienstag  und Freitag jeweils 17:00-18:30 Die neuen Zeiten gelten ab  Montag 10.9.!!! Die Wochenübersicht findet Ihr  HIER

» Weiterlesen

Oktoberfest am WSV

Auch der längste und wärmste Sommer geht einmal zu Ende und der Saisonabschluss steht vor der Tür. Am Samstag, den 15. September heißt es deshalb wieder „O’zapft is!“ am WSV. Ab 18 Uhr startet das Fest auf dem Vereinsgelände am Großkrotzenburger See. Auf der Wiese vor dem Vereinsheim laden Zelte zum Essen, Trinken und Reden ein und zu späterer Stunde […]

» Weiterlesen

Krotzebojer Kerb – Unterstützung gesucht

Die Interessengemeinschaft „Rettet die Kerb“ freut sich über euer Unterstützung. Interessenten, die bereit sind unsere Kerb zu unterstützen, melden sich bitte kurzfristig per E-Mail bei Alfred: dienste@wsv1926.de Denn „Kerb muss soi“.

» Weiterlesen

WSVler mit schönen Leistungen im heimschen Gewässer

Süddeutsche und Hessische Freiwassermeisterschaften im See Freigericht West Am Wochenende des 23. und 24. Juni zog es die Hessischen Langstreckenschwimmer nach Großkrotzenburg. Im dortigen See Freigericht West wurden traditionell die Hessischen Freiwassermeisterschaften ausgetragen. Aber nicht nur das, in diesem Jahr wurden parallel auch die 3. Internationalen Süddeutschen Freiwassermeisterschaften ausgeschwommen. Insgesamt 123 Schwimmerinnen und 106 Schwimmer stürzten sich ins Gewässer an […]

» Weiterlesen

Deutschland taucht was: Die Sporttauchergruppe Neptun des WSV 1926 Großkrotzenburg und die VDST-Familie gehen mit 1.400 Schnuppertauchern unter Wasser

Unlängst fand der Tauchertag des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) statt. Unter dem Motto „Deutschland taucht was“ öffneten bundesweit engagierte VDST-Tauchsportvereine ihre Vereinsheime, Schwimmbäder oder begaben sich an den nächsten See. Dort waren Interessierte zu besonderen Mitmachaktionen eingeladen. Am meisten nachgefragt war das kostenfreie Schnuppertauchen. Am Vereinsgelände des Wassersportvereins 1926 Großkrotzenburg bot die Sporttauchergruppe Neptun mit deren VDST Tauchlehrern am 17. […]

» Weiterlesen