Finia holt Bronze bei DJM

Finia mit Holger

Finia mit Holger

 

Finia holt Medaille bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften

 

Reich belohnt wurde die Trainingsarbeit bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin. Nachdem sich unsere Schwimmer in den letzten Monaten durch immer wieder neue Bestzeiten ihre Plätze unter den jeweils 30 besten deutschen Schwimmerinnen und Schwimmern ihrer jeweiligen Jahrgänge rechtzeitig sichern konnten, gingen in Berlin fünf Athleten vom WSV an den Start.

Mit Finia war dann die jüngste bei ihren ersten deutschen auch prompt die erfolgreichste. Finia trat im Rückenmehrkampf an und hat es im Laufe der Woche immer spannend gehalten, die Nähe zu den Medaillenrängen nie abreißen lassen und so konnte sie sich zum Ende der Veranstaltung auf den allerletzten Metern nach leidenschaftlichem Kampf und einem sehr überzeugenden Auftritt über 200m Lagen die ersehnte Bronzemedaille sichern.

Weitere Top-Platzierungen steuerten Björn mit 0:55,84 im Jahrgangsfinale 100m Freistil (Platz 7) sowie Natalie mit 5:10,45 im Jahrgangsfinale 400m Lagen (Platz 8) und Platz 6 über 800m Freistil in 9:37,83 bei.

Leona, eigens für ihren Start über 100m Schmetterling am vorletzten Tag der DJM angereist, schaffte es leider nicht ins hochkarätig besetzte Finale, konnte jedoch mit einem neuen Vereinsrekord in 1:07,07 Platz 17 in der Jahrgangswertung klar machen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Top-Leistungen!

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Björn Volk – 2002

Vorlauf 100m Freistil männlich (Vorlauf) Jahrgang 2002 6 00:55,27

Finale 100m Freistil männlich (Finale) Jahrgang 2002 7 00:55,84

Vorlauf 50m Schmetterling männlich (Vorlauf) Jahrgang 2002 22 00:28,27

Vorlauf 50m Freistil männlich (Vorlauf) Jahrgang 2002 19 00:25,93

 

Dominique Kowalczyk – 2002

Vorlauf 200m Rücken weiblich (Vorlauf) Jahrgang 2002 22 02:30,28

Entscheidung 1500m Freistil weiblich Jahrgang 2002 23 19:53,69

 

Finia Steeg – 2005

Entscheidung 400m Freistil weiblich (Mehrkampf) Jahrgang 2005 11 04:53,62

Entscheidung 50m R-Beine weiblich (Mehrkampf) Jahrgang 2005 5 00:41,01

Entscheidung 100m Rücken weiblich (Mehrkampf) Jahrgang 2005 7 01:12,82

Entscheidung 200m Rücken weiblich (Mehrkampf) Jahrgang 2005 7 02:35,53

Entscheidung 200m Lagen weiblich (Mehrkampf) Jahrgang 2005 10 02:34,90

Endstand Mehrkampf: Platz 3 mit 2937 Punkten

 

Leona Heidenreich – 2002

Vorlauf 100m Schmetterling weiblich (Vorlauf) Jahrgang 2002 17 01:07,07

 

Natalie Wöltinger – 2000

Vorlauf 200m Schmetterling weiblich (Vorlauf) Jahrgang 2000 18 02:32,15

Entscheidung 800m Freistil weiblich Jahrgang 2000 6 09:37,83

Vorlauf 400m Lagen weiblich (Vorlauf) Jahrgang 2000 8 05:09,80

Finale 400m Lagen weiblich (Finale) Jahrgang 2000 8 05:10,45

Vorlauf 200m Lagen weiblich (Vorlauf) Jahrgang 2000 21 02:33,14

Entscheidung 1500m Freistil weiblich Jahrgang 2000 5 18:46,28

Vorlauf 400m Freistil weiblich (Vorlauf) Jahrgang 2000 14 04:43,92

Vereinsergebnis

Endstand Mehrkampf